Shop » Steuerventile » Steuerventile für Forstmaschinen und Kräne » Hydraulikventil Forstkran Rückewagen Ventil 90L 8-fach Kreuzhebel Forstmaschinen

Hydraulikventil Forstkran Rückewagen Ventil 90L 8-fach Kreuzhebel Forstmaschinen

640.00

Artikelnummer: Q90/8 J+4+J Kategorie:

Beschreibung

Hydraulikventil Forstkran Rückewagen Ventil 90L 8-fach Kreuzhebel Forstmaschinen

Anwendung:

Es wird häufig in Hydrauliksystemen in der Forstwirtschaft, im Gartenbau, in der Landwirtschaft, im Bauwesen und in der allgemein verstandenen Industrie eingesetzt.

Der Verteiler ist an verschiedene Maschinentypen angepasst, wie z. B.: Forstmaschinen, Traktoren, Spritzen, Wender, Zyklopen, HDS-Lader, Baumaschinen, Lader, Bagger, Kehrmaschinen, Industriemaschinen und andere hydraulisch gesteuerte Geräte.

Technische Daten:

Empfohlener Ölfluss im System: 0 – 90l/min.

Steuerungsbeispiel: acht doppelt wirkende Stellantriebe.

Möglichkeit des seriellen Anschlusses an das bestehende System (Druckhülse erforderlich).

Kontrolle:

Beide Joysticks mit fünf Positionen (1 – 2 – 0 – 3 – 4), an einer Feder, d.h. sie gehen selbst in die Senkrechte zurück:

Neutrale 0-Stellung (Joystick senkrecht gestellt), die Kolbenstangen beider Zylinder stehen – das Öl geht zum Überlauf.

Arbeitsstellung 1 (Joystickhebel schräg nach vorne gestellt), die Kolbenstange des ersten Zylinders fährt aus.

Arbeitsstellung 2 (Joystickhebel schräg nach hinten gestellt), die Kolbenstange des ersten Zylinders fährt ein.

Arbeitsstellung 3 (Joystickhebel schräg nach links gestellt), die Kolbenstange des zweiten Zylinders fährt aus.

Arbeitsstellung 4 (Joystickhebel schräg nach rechts gestellt), die Kolbenstange des zweiten Zylinders fährt ein.

Alle Dreistellungshebel (1 – 0 – 2) sind gefedert, d.h. sie gehen selbst in die Senkrechte zurück:

Neutrale 0-Stellung (Hebel senkrecht), die Kolbenstange des Stellantriebs steht – das Öl fließt zum Überlauf.

Arbeitsstellung 1 (Hebelstellung schräg nach vorn), die Kolbenstange des Antriebs fährt aus.

Arbeitsstellung 2 (Hebelstellung schräg nach hinten), die Kolbenstange des Antriebs fährt ein.

Verbindung:

Pumpenzulauf (P): BSP 1/2 “ Innengewinde

Rücklauf zum Tank (T): BSP 3/4 “ Innengewinde

Ausgang zu den Abschnitten (A, B): BSP 1/2 “ Innengewinde

Druckbereich:

Maximaler Versorgungsdruck: 250 Bar

Maximaler Druck am Rücklauf: 50Bar

Maximaler Druck auf den Abschnitten: 300Bar

Das Überströmventil ist werkseitig auf 175 bar eingestellt

Möglichkeit der unabhängigen Einstellung, volle Rotationsänderung um 30Bar.

Zusätzliche Informationen

Gewicht35 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hydraulikventil Forstkran Rückewagen Ventil 90L 8-fach Kreuzhebel Forstmaschinen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert